Ein Team mit viel Erfahrung

Roman Wanner

Roman Wanner

VR Mitglied | CEO

Der gelernte Landmaschinenmechaniker ist bereits seit über 20 Jahren im Betrieb. Dank seiner langjährigen Erfahrung und seinem Technischen Verständnis verfügt er über beste Kenntnisse in sämtlichen Bereichen der Transportbranche.

+41 52 624 68 56
roman@wanner-transporte-ag.ch

Reto Wanner

Reto Wanner

VR Präsident | COO

Der gelernte Speditionsfachmann bildete sich zum Dipl. Betriebsökonom NDS HF weiter. Nebst den üblichen Branchenkenntnissen ist er demnach auch mit Betriebswirtschaftlichen Abläufen vertraut.

+41 52 624 68 58
reto@wanner-transporte-ag.ch

Flavia Wanner

Flavia Wanner

VR Mitglied | CFO

Die gelernte Speditionskauffrau und Finanzbuchhalterin verfügt über mehrere Jahre Berufserfahrung im Speditionsgewerbe. 2018 schloss Sie sehr erfolgreich den Sachbearbeiter Rechnungswesen edupool.ch ab.

+41 52 624 68 52
flavia@wanner-transporte-ag.ch

 

Über Jahrzehnte und Generationen entwickelte sich die Wanner Int. Transporte AG zu einem Spezialisten in diversen Logistiksegmenten. Die Wanner AG vereint Tradition und Innovation unternehmerisch und steckt ihre Ziele hoch.

Langjährige Erfahrung, kompetente und motivierte Mitarbeitende sowie ein moderner Fuhrpark sollen es ermöglichen, zusammen mit den Kunden die angestrebten Ziele und logistischen Herausforderungen zu erreichen.

Fahren Sie mit – Destination:

Gemeinsam zum Wettbewerbsvorteil

Unsere Vision

Unser Leitbild

  • Wir wachsen mit unseren Kunden nachhaltig, beobachten den Markt und handeln zukunftsgerichtet
  • Wir behandeln unsere Kunden zuvorkommend, kompetent und fair
  • Wir streben mit unseren Kunden eine langjährige, vertrauensvolle und fruchtbare Partnerschaft an
  • Wir sind ein dynamischer, innovativer Partner und lösen uns erteilte Aufgaben konstruktiv
  • Wir investieren laufend in unser Equipment um unseren Kunden in Bezug Preis-/ Qualität- sowie Zuverlässigkeit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen zu können
  • Wir streben eine vertrauensvolle und faire Zusammenarbeit an
  • Wir arbeiten mit innovativen, zuverlässigen und ehrlichen Lieferanten
  • Wir fordern von unseren Lieferanten marktgerechte Preise
  • Wir investieren laufend in unseren Fuhrpark um Emissionen so gering wie möglich zu halten
  • Wir handeln gesetzeskonform und sind religionsneutral
  • Wir gehen Verantwortungsbewusst mit der Natur und ihren Ressourcen um
  • Wir pflegen einen respektvollen Umgang untereinander und helfen uns gegenseitig
  • Wir schätzen flexible, verantwortungsbewusste und zuverlässige Mitarbeiter
  • Wir erwarten von unseren Mitarbeitern eine hohe Identifikation mit unserem Unternehmen und deren Ziele
  • Wir planen und handeln langfristig, nachhaltig und rentabel
  • Wir sind bereit, weitsichtig kalkulierte Risiken einzugehen
  • Wir investieren in die Jugend und bieten jungen Leuten Ausbildungsplätze an
  • Wir investieren laufend in unser Equipment, um für die Zukunft gerüstet zu sein
Wie alles begann

Alles begann bereits Anfang des 19. Jahrhunderts, als Georg Wanner (Urgrossvater) ein Fuhrunternehmen mit Pferden gründete. Im Jahre 1936 wurde dann der erste Industrietraktor mit Holzvergaser angeschafft. Grossvater Alfred Wanner erweiterte 1941 die Flotte mit einem weiteren Industrietraktor. 1955 folgte der erste Lastwagen. Es handelte sich um einen Borgward mit 4-Rad Antrieb. 1963 baute Alfred Wanner eine Lastwagen Garage und Eigentumswohnungen.

 

Die Gründung der Aktiengesellschaft

1975 wurde aus der Einzelfirma Alfred Wanner eine durch seine 4 Kinder gegründete Aktiengesellschaft welche dannzumal einen Fahrzeugbestand von 8 Lastwagen aufwies. Ab diesem Zeitpunkt hatten Vater Hans und Onkel Georg Wanner die Leitung der Firma übernommen.

1984 wurde die Firma in eine Familien AG umgewandelt und von Hans und Jeannette Wanner geleitet. Zu dieser Zeit stand vor allem der Kipperbetrieb, Holzhandel und der Krantransport im Vordergrund. 1992 erfolgte in Beggingen der Bau-Beginn  einer grossen Einstellhalle mit Werkstatt .

Im Jahre 2000 entschied man sich, mit Thermotransporten das Logistikangebot zu erweitern. Von der Firma Schurter wurden 8 Thermofahrzeuge übernommen. Für dieses „Projekt“ kehrte Onkel Georg Wanner zurück in die Geschäftsleitung und leitete die Abteilung Thermotransporte. Um den stetigen Anforderungen der Kundschaft gerecht zu werden und an Flexibilität zu gewinnen, wurde im Jahre 2005 in Schaffhausen eine Logistikhalle erstellt. Die Büroräume inkl. Lagerfläche betragen 8000m2 und verschaffen der Firma damit eine grossartige Infrastruktur.

2012 – Übergabe an die vierte Generation

Nach einer Strategiephase bezüglich Nachfolgeregelung und Übergabe an die bereits vierte Generation, wird das Unternehmen neu strukturiert indem dass die Geschwister Roman, Reto und Flavia Wanner die neue Geschäftsleitung (GL) bilden. In der Strategiephase ging es darum, die Wanner AG von einem reinen Transporteur zum Spediteur weiterzuentwickeln, Wertschöpfungsketten mit Verzollungsdienstleistungen zu erweitern und somit den Kunden durch das Anbieten von gesamten Transportlösungen einen Mehrwert bieten zu können. Durch den neu erhaltenen Status zugelassener Versender/Empfänger, besteht ab diesem Zeitpunkt die Möglichkeit, direkt auf dem Firmenareal der Wanner Internationale Transporte AG Verzollungen auszuführen und unnötige Staus wie auch Wartezeiten an den Grenzen zu umgehen. Gleichzeitig erfolgte die Zentralisierung der verschiedenen Standorte und der Umzug nach Schaffhausen.

Ein weiteres Highlight für die Wanner AG war die Anschaffung von fünf neuen Mercedes Actros Euro 6 Schlepper im Oktober 2012. Zum ersten Mal in der Geschichte wurden im Überlandverkehr Mercedes als Zugpferde eingesetzt. Bewusst hat sich die GL für die teureren Euro 6 Modelle entschieden um mit der neusten Motorentechnologie an Emissionen einzusparen und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Total bestehen bereits 12 Fahrzeuge mit Euro 5 und 6 Motoren und erlauben nebst dem Ökologischen Aspekt auch eine Kostenoptimierung für die Kunden in Bezug auf LSVA und Maut.

Die Wanner AG heute

Heute ist die Wanner Internationale Transporte AG ein innovatives Logistikunternehmen, welches von seinen Prinzipien nicht abgewichen ist. Kundenanliegen stehen steht‘s im Fokus! Die langjährige Erfahrung sowie die breite Dienstleistungspalette ermöglicht es heute, dass komplette Projekte aus einer Hand angeboten werden können und die Kunden von kurzen Wegen, rascher Umsetzung und 100% Hingabe profitieren können.

Die gesamte aktive Fahrzeugflotte ist mit den umweltfreundlichen Euro 6 Motoren unterwegs, hauptsächlich der Marke Renault aus dem Hause der Thomann Nutzfahrzeuge AG. Nebst dem Beitrag an den Umweltschutz profitieren die Mitarbeiter von einem modernen Arbeitsplatz sowie die Firma und deren Kunde von geringen Ausfallquoten. Ganz nach dem Motto: agieren statt reagieren!

Die Geschichte der Wanner AG beginnt bereits im 19. Jahrhundert

Die Wanner AG einfach erklärt

Offene Stellen